Das Spendenprojekt

      Das Zua Children Home ist ein kleines Waisenheim im Dorf Zua – das Nachbardorf von Yama, in dem unsere Taschen genäht werden. Das Waisenheim wird von einer unserer Näherinnen gemeinsam mit ihrem Mann geleitet. 

       

      In dem Heim leben mittlerweile 30 Waisenkinder, die zum Großteil aus dem Ort Zua und Yama kommen. Sie gehen auf die örtliche Schule und wohnen und schlafen im Heim. Dort werden sie von einer Frau aus dem Dorf bekocht, deren Mann nachts auf die Kinder aufpasst. Die Kinder im Heim sind zwischen 3 und 16 Jahren alt. 

       

      Ein Teammitglied von uns war bereits für 3 1/2 Monate im Zua Children Home tätig, weshalb wir uns guten Gewissens für die Unterstützung dieses Waisenheims entschieden haben. Der Leiter des Hauses ist Pfarrer der baptistischen Gemeinde in Yama, erhält dafür aber kein Einkommen, sodass die Finanzierung von Lebensmittel und Ausstattung eine große Herausforderung darstellt. Mithilfe von Spenden aus Deutschland wird seit zwei Jahren eine Lehrkraft finanziert, die den Kindern nachmittags Nachhilfeunterricht gibt. 

       

      Jede verkaufte Tasche bedeutet gleichzeitig eine Spende von 1€ an das Zua Children Home, die wir gesammelt überweisen.  Wir stehen im engen und stetigen Kontakt mit dem Leiter des Hauses und werden hier über die Verwendung des Geldes sowie die Höhe des Spendenbetrags informieren. 

       

      Spende Dezember 2015

      Im Dezember 2015 haben wir 250€ an das Waisenheim gespendet. Natürlich werden weiterhin 1€ pro verkaufter Tasche an das Waisenheim gespendet. Danke für Eure tatkräftige Unterstützung!

      Von unserer Spende konnte der Leiter des Hauses die Krankenversicherung für das Jahr 2016 für alle (zum damaligen Zeitpunkt 25) Waisenkinder finanzieren und die damit verbundenen neuen biometrischen Versicherungskarten besorgen, die für die nächsten 5 Jahre gültig sind. 

      Die Krankenversicherung deckt allgemeine Krankenhausbesuche sowie Medikamente und muss jährlich gegen einen entsprechenden Betrag verlängert werden. Mehr Infos zur Krankenversicherung gibt es hier: http://www.nhis.gov.gh 

       

      Wer Fragen zur Spende oder zum Waisenheim hat, kann uns gerne jederzeit kontaktieren (info@naturalurge.de). Außerdem freuen wir uns über Anregungen zur Zusammenarbeit mit dem Zua Children Home.

      Wir brechen auf und sagen Danke für vier tolle Jahre | 25% Rabatt auf alle unsere Produkte Ausblenden